Autorenname: FREIE WÄHLER Hamburg

Neujahrsempfang – Freie Wähler Hamburg

Neujahrsempfang der FREIE WÄHLER Hamburg – am 18.01.2020 um 16:00 Uhr. Serrahnstraße / Wassertreppe 1 Hamburg, Bergedorf Wir Reden über Europa, zusammen mit: Engin Eroglu, Mitglied des Europäischen Parlaments FREIE WÄHLER Henner Kühne, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hamburg Daniel Meincke, Bezirksvorsitzender FREIE WÄHLER Bergedorf zum Termin Wir freuen uns auf euch!

Tierversuche im Hamburger Horrorlabor stoppen

Tierversuche im Hamburger Horrorlabor stoppen! Erneut sind katastrophale Zustände in einem Tierversuchslabor, diese Mal in Hamburg, aufgedeckt worden. Dabei können bereits jetzt viele Tierversuche durch Alterativen, von dreidimensional wachsenden Zellkulturen bis zu Computersimulationen, abgedeckt werden. Immer muss jedoch gelten, dass den Tieren kein willkürliches Leid zugefügt werden darf. Wenn wie im vorliegenden Fall die Angestellten …

Tierversuche im Hamburger Horrorlabor stoppen Weiterlesen »

Laternenumzug am 30.10.2019 um 18:30

Laternenumzug am 30.10.2019 um 18:30 Treffpunkt in der Fockenweide Freie Wähler Bergedorf veranstaltet einen Laternenumzug, beginnend in der Fockenweide (link zu googlemaps). Wir werden dabei musikalisch vom Spielmannszug der TSG Berdorf begleitet – vielen Dank dafür! Im Anschluss laden wir euch gerne zu einem Klönschnack bei einem Heißgetränk ein. Wir freuen uns auf euch!  

Friday for Future: FREIE WÄHLER fordern eine klare Abgrenzung vom Ökoterrorismus

Freie Wähler Bundesvereinigung zu Friday For Future: Im Vorfeld der morgigen Großdemonstrationen der „Friday for Future“ Bewegung irritiert eine der Hauptorganisatorinnen mit einem Aufruf zu strafbaren Handlungen. Die von Frau Neubauer geforderte Blockierung von Brücken und Flughäfen erfolgte im Namen von Extinction Rebellion, einer Organisation, welche bewusst zu illegalen Aktionen aufruft. Gregor Voht, stellvertretender Bundesvorsitzender …

Friday for Future: FREIE WÄHLER fordern eine klare Abgrenzung vom Ökoterrorismus Weiterlesen »

Volksinitiative „Bürgerbegehren verbindlich machen“

Lasst uns gemeinsam die Rechte der Bezirke stärken! Letzten Monat ist die Volksinitiative „Bürgerbegehren verbindlich machen“ gestartet, wie wir bereits auf Facebook mitgeteilt haben. Es geht darum, die Rechte der Bürger in den Bezirken zu stärken. Ist sie erfolgreich, könnte der Senat nicht einfach Bürgerbegehren evozieren. Ähnliches Problem zeichnete sich damals beim hamburgweiten Volksbegehren zum …

Volksinitiative „Bürgerbegehren verbindlich machen“ Weiterlesen »

Hubert Aiwanger spricht Klartext

Eine sehr interessante Rede von Hubert Aiwanger, dem Bundesvorsitzenden der Freie Wähler und Bayrischer Staatsminister für Wirtschaft, in Gillamoos (2019), die Zustimmung findet. Er spricht unter anderem über die Berichterstattung insbesondere in Bezug auf die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen, Umweltaktivisten, die Jugend, wie Thorsten Glauber glücklicherweise Fahrverbote in München verhindern konnte, in dem er …

Hubert Aiwanger spricht Klartext Weiterlesen »

Wir suchen motivierte Praktikanten!

Das Team unseres Europaabgeordneten Engin Eroglu sucht motivierte Praktikanten (m/w/d)! Sind Sie gut organisiert, motiviert und interessiert an einer europäischen Praktikumserfahrung? Es wird ein bezahltes Praktikum im spannenden Arbeitsumfeld der europäischen Hauptstadt geboten. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der unten stehenden Stellenausschreibung.

Wandsbek – Bezirkswahl 2019

Das gute Abschneiden der FREIEN WÄHLER bei der bayerischen Landtagswahl mit erster Regierungsbeteiligung in einem deutschen Flächenland zeigt, dass die FREIEN WÄHLER mit ihrer unaufgeregten bürgernahen Politik auf dem richtigen Weg sind. Wir nehmen uns auch der vielen kleinen Sorgen und Probleme der Bürgerinnen und Bürger an und suchen unbürokratische Lösungen. Unsere Ziele für Wandsbek: …

Wandsbek – Bezirkswahl 2019 Weiterlesen »

Kommunalwahl 2019 – Bezirksvereinigung Bergedorf bereitet sich vor.

Das gute Abschneiden der FREIEN WÄHLER bei der bayerischen Landtagswahl mit erster Regierungsbeteiligung in einem deutschen Flächenland zeigt, dass die FREIEN WÄHLER mit ihrer unaufgeregten bürgernahen Politik auf dem richtigen Weg sind. Wir nehmen uns auch der vielen kleinen Sorgen und Probleme der Bürgerinnen und Bürger an und suchen unbürokratische Lösungen. Unsere Ziele für Bergedorf: …

Kommunalwahl 2019 – Bezirksvereinigung Bergedorf bereitet sich vor. Weiterlesen »

Jahresausblick der Europaabgeordneten Ulrike Müller, FREIE WÄHLER

Liebe FREIE WÄHLERINNEN, liebe FREIE WÄHLER, liebe Leserinnen und Leser, das Jahr 2018 neigt sich dem Ende: Jeder von uns hat ganz eigene Erinnerungen an die vergangenen zwölf Monate. Viele werden sofort an das schnelle Aus unserer Mannschaft bei der Fußballweltmeisterschaft in Russland denken, andere an den Rekordsommer mit Hitze und Dürre! Auch die Demonstrationen …

Jahresausblick der Europaabgeordneten Ulrike Müller, FREIE WÄHLER Weiterlesen »

Weihnachtsgrüße des Bundesvorsitzender der FREIEN WÄHLER Hubert Aiwanger

Weihnachten ist für viele von uns der Zeitpunkt zur Ruhe zu kommen und auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Wir haben in Deutschland Gottseidank immer noch einen starken gesellschaftlichen Zusammenhalt. Viele Bürgerinitiativen, Vereine, Ehrenamtliche, aber auch Berufsgruppen – von den Hebammen, Lehrerinnen und Lehrern, Erzieherinnen Krankenpflegekräften bis zu Feuerwehr und Polizei – setzen sich unter teils …

Weihnachtsgrüße des Bundesvorsitzender der FREIEN WÄHLER Hubert Aiwanger Weiterlesen »

FREIE WÄHLER fragen: Und was macht die CDU?

Selbst die sonst so zögerlichen Grünen haben erkannt, dass bei straffälligen Asylbewerbern geltendes Recht konsequent angewendet werden und eine schnellere Abschiebung erfolgen muss. Spätestens jetzt sollte die CDU geführte Bundesregierung handeln, wenn sie von sich selbst behauptet alle rechtsstaatlichen Mittel einsetzen zu wollen. Es muss endlich wieder der Grundsatz gelten, dass wer bei uns als …

FREIE WÄHLER fragen: Und was macht die CDU? Weiterlesen »

Mehr europäische Zusammenarbeit im Kampf gegen den internationalen Terrorismus

Brüssel. Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union sollen im Kampf gegen den internationalen Terrorismus in Zukunft besser zusammenarbeiten. Zu diesem Schluss kam der Sonderausschuss Terrorismus (TERR) des Europäischen Parlaments nach einer 15-monatigen Untersuchung. Der grenzüberschreitende Charakter des Terrorismus mache eine entschlossene koordinierte Reaktion und Kooperation in und zwischen den Mitgliedstaaten, den zuständigen Ämtern sowie den Agenturen …

Mehr europäische Zusammenarbeit im Kampf gegen den internationalen Terrorismus Weiterlesen »

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner